Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Jurastrasse 10
CH-4142 Münchenstein
Kanton Basel-Landschaft
Schweiz

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +41 61 417 17 17
Fax: +41 61 417 17 00
  • Halle 2.0 D11

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Einphasenmotoren DRK..

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Der kompakte Einphasenmotor mit eingebautem Betriebskondensator
 
Die Besonderheit unseres Einphasenmotors DRK.. ist der im Klemmenkasten integrierte Betriebskondensator. Das macht den Motor nicht nur besonders kompakt, sondern ermöglicht auch Einsatzgebiete bis in Schutzart IP66.

Egal ob in Europa und den USA oder in Brasilien: die Motor-Ausführung DRK.. können Sie in vielen Netzen betreiben, denn er ist in 50 Hz oder 60 Hz mit 220 V oder 230 V verfügbar. Insgesamt stehen 6 Baugrößen im Leistungsbereich von 0,18 kW bis 1,1 kW zur Verfügung.

Wenn Sie in Ihren Anwendungen kein hohes Startmoment benötigen, z. B. bei Ventilatoren, Pumpen oder Verdichtern, empfehlen wir Ihnen den DRK.. mit integriertem Betriebskondensator. Da dieser direkt im Klemmenkasten untergebracht ist, wird der Motor kompakter. Damit stehen für den Start ca. 45 % bis 50 % des Nennmomentes zur Verfügung.

Mit einem zusätzlichen Anlaufkondensator eignet sich der Motor für Förderschnecken und Förderbänder, aber auch für Rührwerke und Dosiereinrichtigungen. Sie können mit einem Drehmoment von ca. 100 % bis zu 150 % des Nenndrehmoments rechnen.

Selbstverständlich passt auch bei den Einphasenmotoren eins zum anderen und Sie können viele Zusatzausführungen unserer Drehstrommotoren der Baureihe DR.. nutzen.

Ohne Getriebe nur die halbe Lösung? Kein Problem, denn Getriebe-Einphasenmotoren werden wie Getriebemotoren im umfangreichen Baukastensystem zusammengestellt.