Pressemitteilung

Präzises Messen dank der Servoregler von Elmo Motion Control

Pressemitteilung von

Pressemitteilung

Jeder Produkthersteller ist heutzutage gezwungen nachzuweisen, dass sein Produkt der gewünschten Qualität entspricht. Dies können freiwillige Qualitätsmerkmale sein, aber auch aufgrund von nationalen oder internationalen Zulassungsvorschriften vorgegebene Kriterien oder die Vorgaben des Kunden. Im Bereich der Produktherstellung ist daher ein QM-System ohne Messtechnik nicht mehr denkbar.

Die Proaut Technology GmbH bietet für die Qualitätssicherung elektronischer Bauteile, die sich beispielsweise auf Wafern oder Panels befinden können, Präzisionsmessautomaten der Serie PMA an. Diese Messtechnik zeichnet sich durch höchste Präzision und kurze Positionierzeiten bei kleiner Aufstellfläche aus. Das Berliner Unternehmen setzt zur Erreichung dieser anspruchsvollen Messtechnik auf die hochkompakten und extrem leistungsstarken Servoregler Gold DC Whistle der Firma Elmo Motion Control.

Messbare Qualität
Die Herzstücke jedes Präzisionsmessautomaten der Baureihe PMA sind das kundenspezifische Mess- und Handlingsystem. Bei jedem Messvorgang werden die Bauteilträger, die in ihrer Größe variieren können, einzeln vom Handlingsystem aus einem Magazin entnommen und auf den sogenannten Chuck des XYZ-PHI-Präzisionstisches abgelegt. Der Chuck saugt den Bauteilträger mittels Vakuum an. Das integrierte hochauflösende Kamerasystem mit einer Genauigkeit bis zu ± 0,5 μm ermittelt den korrekten Lagewinkel und die Position der Bauteile und ermöglicht dadurch eine präzise Positionierung unter den Messkontakten. Bevor die Messung beginnt, wird der Bauteilträger auf die Barcode-Leseposition gefahren. Hier werden alle prozessrelevanten Informationen gelesen und zudem die Loszugehörigkeit geprüft. Anschließend werden alle relevanten elektrischen Messungen und ggf. optischen Prüfungen durchgeführt. Die Messergebnisse werden anschließend in einer Mapdatei gespeichert, die sich grafisch übersichtlich auf dem Monitor abbilden lässt. Nach dem Messen wird der Bauteilträger vom Handlingsystem gegriffen und in das Magazin zurückgeschoben. Der geschweißte Grundrahmen und die Automatenbasis aus Granit bilden eine schwingungsdämpfende und stabile Grundlage für die notwendigen dynamischen Bewegungsabläufe des Messprozesses. Der Durchsatz der Maschinen wird in Bauteilen pro Stunde angegeben. Die Präzisionsmessautomaten der Baureihe PMA sind in der Lage bis zu 30.000 Bauteile pro Stunde zu messen.

Weitere Pressemitteilungen

Aktionen

Nachricht / Termin Nachricht
Termin

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Aussteller Aussteller

Elmo Motion Control AG

Zürichstrasse 23A
CH-2504 Biel/Bienne
Schweiz

Teilen Teilen

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Präzises Messen dank der Servoregler von Elmo Motion Control

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Merken