Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Hallenplan

Bitte wählen Sie einen Stand aus.

Mühlestrasse 7
CH-3063 Ittigen
Kanton Bern
Schweiz

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +41 31 922 15 22
Fax: +41 31 921 81 01

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von R&S®NRQ6 Frequenzselektiver Leistungsmesskopf

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Ein Meilenstein in der Leistungsmessung
Der R&S®NRQ6 vereint die Genauigkeit eines Leistungsmessers mit dem Dynamikbereich eines Spektrumanalysators. Er führt extrem präzise und schnelle Leistungsmessungen bis minimal -130 dBm durch.
Der R&S®NRQ6 basiert auf Empfängertechnologie und kann bandbegrenzte Leistungsmessungen – d. h. Leistungsmessungen auf einem gewählten Übertragungskanal – bis minimal -130 dBm durchführen. Der R&S®NRQ6 liefert äußerst genaue und schnelle Messungen jenseits der Grenzen aktuell erhältlicher Leistungsmesser.
Zusätzlich zu den gängigen Continuous-Average-Messungen verfügt der R&S®NRQ6 über eine Funktion zur Darstellung der Messkurven und führt darüber hinaus ACLR-Messungen durch – eine Anwendung, die im Bereich Mobilfunk häufig benötigt wird. Mit der optionalen R&S®NRQ6-K1 I/Q-Datenschnittstelle lassen sich I/Q-Daten vom Leistungsmesskopf zur weiteren Analyse auf den PC übertragen.
Der R&S®NRQ6 wird über LAN gesteuert und erfordert Power over Ethernet (PoE+). Mit dem im Sensor integrierten Webserver kann man die grafische Bedienoberfläche (GUI) ohne zusätzliche Software nutzen – einzig ein PC mit einem Webbrowser wird benötigt. Die intuitive GUI ist klar strukturiert und dank verschiedener Autoset-Funktionen einfach zu bedienen.