Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Hallenplan

Bitte wählen Sie einen Stand aus.

Postfach: 115
CH-8105 Regensdorf
Schweiz

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +41 43 343 73 00
Fax: +41 43 343 73 09

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Smarte kompakte VPN-Router

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Fokussiert auf das Wesentliche - Für Industrie und Gebäude.

Die Router der SCR-Serie sind IoT-Gateways der besonderen Art. Sie bieten
modernste Technik in einem kompakten, flexibel montierbarem Gehäuse,
und das zu einem äußerst attraktiven Preis.
Erhältlich ist die SCR-Serie in den Versionen LTE und LAN, beide optional
als I/O-Variante. Lokal können Anwender sowohl IP-basierte als auch
serielle Geräte an dieses Smart Device anbinden. Somit können im Zuge
einer Nachrüstung (Retrofit) auch ältere Bestandsanlagen in moderne IoTUmgebungen
überführt werden.
Durch die beiden Montagerichtungen ist ein SCR sowohl für einen Schaltschrank
in Industrieumgebungen als auch für die flacheren Gebäudeverteiler
geeignet.
An Bord ist neben dem INSYS-Betriebssystem icom OS auch die icom
SmartBox, eine integrierte Linux-Umgebung, in der auf Basis von sog. Containern
Skripte und Programme direkt auf dem Router ausgeführt werden
können.
Ein SCR-Router ist damit nicht nur für eine sichere Fernwartung und -steuerung
einsetzbar, sondern zur Erfassung und Verarbeitung von Anwendungsdaten
im Rahmen des Edge Computing. Damit lassen sich unter anderem
die Zustände und Werte angeschlossener Geräte überwachen, sowie dank
Plug & Play-Anbindung an Cloud-Dienste Anwendungen wie Reporting
oder Benchmarking über verschiedene Anlagen hinweg realisieren.

Highlights:
  • LAN- und LTE-Version
  • I/O-Varianten je Version erhältlich
  • Kompaktes, flaches Gehäuse, Einbau in Verteiler- und Schaltschränke, Montage auf Wand und Hutschiene
  • Schnittstellen für IP-fähige und
    serielle Geräte
  • Stateful Firewall auch im VPN-Tunnel
  • Gehärtetes Betriebssystem
  • Integrierte Linux-Umgebung für
    Edge Computing (icom SmartBox)
  • PPPoE für externes ADSL-Modem
  • Schnellstart für icom Connectivity
    Suite – VPN

Produktegruppen